Phase 3

Tag für die Demokratie

15. November 2019

Phase 3

Am “Tag für die Demokratie” werden die Ergebnisse des Bürgerrates Demokratie der Öffentlichkeit vorgestellt und der Politik übergeben - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und andere hochrangige Politikerinnen und Politiker sind dabei. 

Freitag, 15. November 2019, 12 - 15:30 Uhr

Telekom Hauptstadtrepräsentanz

Französische Straße 33 a-c, 10117 Berlin

--

Programm

12:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmenden durch die Initiatoren, Rückblick, Gesprächsrunden

12:15 Uhr: Vorstellung der Ergebnisse durch Bürgerinnen und Bürger; Diskussionsrunde mit Beiratsmitgliedern

13:00 Uhr: Übergabe des Bürgergutachtens an Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble und weitere Politikerinnen und Politiker

Direkt im Anschluss: Rede Dr. Wolfgang Schäuble + Diskussion mit Fraktionsvertreterinnen und -vertretern

Bis ca. 15:30 Uhr: Gelegenheit für O-Töne, Interviews mit Politikerinnen und Politikern, Initiatorinnen und Initiatoren, Bürgerinnen und Bürgern

Aerial Art

Am “Tag für die Demokratie” wollen der international bekannte Aktionskünstler John Quigley und der Bürgerrat Demokratie mit einem imposanten “Menschenbild für die Demokratie” auf der Wiese vor dem Reichstag ein lebendiges Kunstwerk schaffen. Tausende von Menschen werden sich dafür so aufstellen, dass sie gemeinsam ein Demokratie-Symbol bilden - die volle Wirkung entfaltet das Kunstwerk aus der Vogelperspektive.

  • 15. November 2019, 9:30 - 11 Uhr
  • Ort: Wiese vor dem Reichstag, 10117 Berlin
  • Mehr Informationen: Aerial Art