Online-Abstimmung über Bürgerrat-Empfehlungen

Erstmals können alle Einwohnerinnen und Einwohner Deutschlands über die Empfehlungen eines Bürgerrates abstimmen. Alle sind aufgerufen, die Vorschläge des Bürgerrates "Forum gegen Fakes" zu bewerten. Weiter...

Bürgerrat per Bürgerantrag

Mehr Demokratie

Konstanz ist die erste deutsche Stadt, in der ein Bürgerrat aus der Bevölkerung heraus beantragt werden kann. Der Gemeinderat hat am 16. Mai 2024 entsprechende Richtlinien zur Erprobung von gelosten Bürgerversammlungen beschlossen. Weiter...

Bürgerrat zu Westschnellweg-Modernisierung

NLStBV / Franz Bischof

In Hannover soll ein Bürgerrat die Modernisierung des Westschnellwegs beratend begleiten. Parallel dazu soll auch ein Dialogforum mit Vertretern aus Vereinen und Verbänden sowie Bezirksratsangehörigen und Verwaltungsmitarbeitern tagen. Weiter...

Mit Verstand über künstliche Intelligenz beraten

Belgian Presidency EU

In Belgien wurden am 25. Mai 2024 die Ergebnisse eines gelosten Bürgerforums mit Bezug zur Europäischen Union vorgestellt. Das Thema: Künstliche Intelligenz und die Rolle, die die EU in diesem Bereich spielen könnte. Weiter...

Bürgerrat zu Lebensmittelpolitik in Polen

Mathilde Bouyé

Im Mai und Juni 2024 findet in Polen ein Bürgerrat zur Lebensmittelpolitik statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren darüber, wie der Zugang zu und der Konsum von gesunden, nahrhaften und umweltfreundlichen Lebensmitteln in Polen verbessert werden kann. Weiter...

Klima-Bürgerrat an Politiker: "Einigt euch!"

Curt Gervich / Medborgarrådet

Den Klimawandel zum Schulfach machen, in Hochgeschwindigkeitszüge investieren und den öffentlichen Nahverkehr zuverlässiger, gleicher und billiger machen. Dies sind drei von 22 Empfehlungen des ersten nationalen schwedischen Klima-Bürgerrates. Weiter...

21 Ideen gegen Hass

European Commission

Am 19. Mai 2024 hat das EU-Bürgerforum gegen Hass in der Gesellschaft seine Empfehlungen beschlossen. Darin enthalten sind auch Vorschläge zum Einsatz von mehr geloster Bürgerbeteiligung. Weiter...

Wer haftet eigentlich für Pflegeroboter?

Ruben Andreas Sakowsky

In Potsdam befasst sich eine zufällig geloste Bürgerkonferenz mit dem Einsatz von Robotern in der Altenpflege. Auf der Internetseite der Losversammlung sind einige interessante Fragen aufgelistet. Darunter auch: Wer haftet eigentlich für einen Pflegeroboter? Weiter...

Mehr Nachrichten

Lesen Sie mehr interessante Fakten und Geschichten über Bürgerräte in Deutschland und weltweit in unserer Rubrik Aktuelles.